Effektive Naturkosmetik. Made in the Black Forest.

 
 

Der Film wurde an zwei Drehtagen in Frankfurt gedreht. Wir waren für die gesamte Produktion / Postproduktion verantwortlich

 


Eine Forscherin experimentiert mit ungewöhnlichen Apparaturen. Dass es sich um ein Labor handelt wird erst nach und nach deutbar. Die Forscherin ist nie ganz erkennbar. 

Wir zeigen den Herstellungsprozess auf abstrakte Weise und werden zum Schluss hin immer konkreter. Wir beginnen mit den Wirkstoffen (Rohstoffen) und enden bei den Texturen in den Flakons. Einige visuelle Metaphern verweisen auf Corporate Design Elemente (farbige Balken der Serien, innovative Forscherin, Natur und Forschung, Love your Skin, Systemhaus, Schwarzwaldraster).

Im Mittelpunkt steht die Konzentration auf Annemarie Börlind als innovative Forscherin. Der Markenfilm zum Relaunch soll dieses Thema emotional interpretieren und die Zielgruppe überraschen.