Wir produzieren Filme mit hohem visuellen und kreativen Anspruch. Wir helfen Unternehmen dabei relevante Bewegtbildinhalte zu veröffentlichen.

Leistungen.

 
Photo_0221.jpg
 
 

Wir konzipieren und produzieren Filme für Marken. Marken wollen bekannter werden, mehr verkaufen, Produkte kommunizieren oder neu wahrgenommen werden. Aber welche visuellen Leitideen und Erzählformen lassen sich aus der Kommunikationsaufgabe entwicklen? Storytelling, Documentary, Branded Content, Interactive, TVC, Instagram-Stories — welches Genre transportiert den Spirit der Marke und des Produkts am besten? Man kann Unsummen für tolle Technik, bekannte Regisseure und Locations ausgeben, aber wenn man nichts zu sagen hat, tja — dann hat man nichts zu sagen.

Die Geschichte bewegt den Zuschauer. Beispiel gefällig: Man kann die gleiche Gitarre, die gleichen Effektgeräte und den gleichen Verstärker wie Eric Clapton kaufen. Aber wenn man ein Riff spielt, klingt es trotzdem nicht wie Eric Clapton. Aber Eric könnte in einem Pfandhaus irgendeine schrottreife Stratocaster spielen, und man würde ihn trotzdem erkennen. Inhalt zählt. Sei außergewöhnlich, denn Menschen suchen nicht nach Werbung. Sie suchen nach authentischen Inhalten. Diese müssen unterhaltend oder zwingend nützlich sein – im besten Fall beides.

 

Im Detail:

 

Konzeption.

Ideenfindung — Formatentwicklung — Treatment — Storyboard — Texterstellung — Moodfilm

 
vlcsnap-2019-02-25-17h20m48s200.png
 

Filmproduktion.

Crewauswahl — Technikauswahl — Locationsuche — Casting — Drehorganisation — Reiseplanung — Rechteklärung und -einkauf 

 
 

Postproduktion.

Schnitt — Sprachaufnahme — Sound Design — Farbkorrektur — Musikrecherche — Typoeinblendungen — Logoanimationen — 3D Effekte —Retuschen

 

Workshops.

Film beauftragen — Film mit Bordmitteln produzieren


 

Konzeption.

Wir sehen uns Filme an, weil wir uns für ihre Geschichten interessieren. Sie wecken Emotionen, Erinnerungen, Sehnsüchte, bieten Abwechslung, Informationen und Spaß. Das gilt für alle Formate; Imagefilm, Corporate Film, Webisode, Instagram Story, Recruiting Film, Branded Entertainment, Werbefilm, Messefilm etc.! Für uns spielen diese Kategorisierungen keine Rolle, denn wenn sich ihre Kunden, Bewerber oder Mitarbeiter die Zeit nehmen, um sich ihren Film anzuschauen, dann muss dieser Neugierde wecken, Dialoge anregen, Faszination vermitteln, Zusammenhänge begreifbar machen, Horizonte öffnen oder unterhalten.

 
 

Wir entwickeln filmische Umsetzungsvorschläge zur Produktkommunikation, Mitarbeitergewinnung, Social-Media-Kommunikation und für Brandfilme. Dabei ist uns Klarheit in der Abstimmung der Konzeptentwürfe sehr wichtig. Klarheit bedeutet, Abstraktion zu vermeiden. Das Problem von Abstraktion besteht nämlich darin, dass sie den Anschein von Einigkeit erzeugt. Auch wenn viele Personen das Gleiche lesen, haben sie nicht dasselbe Bild im Kopf. Wir konzipieren also Entwürfe, die eine größtmögliche Nähe zum fertigen Produkt haben, und kommunizieren sie mit größtmöglicher visueller Klarheit.

 
 

Filmproduktion.

Sie haben bereits einen konkreten Ansatz? Dann briefen Sie uns. Hinter jedem guten Projekt steht ein gutes Briefing. Die Kunst eines guten Briefings liegt nicht nur darin, die richtigen Fragen zu stellen, sondern auch zu zeigen, dass man ein guter Zuhörer ist. Wir beziehen das gesamte Team aus allen Abteilungen bereits ab der ersten Skizze in das Projekt ein, damit ein nahtloser Übergang von der Auftragsannahme, über die Vorproduktion und den Dreh bis zur Postproduktion sichergestellt werden kann. Unsere Filme entstehen durch Teamarbeit. 

Gemeinsam legen wir das Ziel fest und bestimmen die Spielregeln. Wo stehen wir jetzt und wo müssen wir hin? Nur wer sich in der Steuerung und Moderationen gestalterischer Prozesse sicher ist, erzielt ausgezeichnete Ergebnisse. Geschichten über missglückte Filmprojekte gibt es viele. Nicht nur beim Spielfilm, sondern auch in der Werbung. Das liegt daran, dass Filmproduktionen im Verhältnis von Komplexität, Aufwand, Kosten und Zeitdruck ihresgleichen suchen.

 
 

Postproduktion.

Sie haben bereits eigenes Filmmaterial bzw. eigene Filme, aber sind mit dem Ergebnis nicht zufrieden? Wir beraten Sie, ob ein Umschnitt, eine neue Farbkorrektur, ein neues Sounddesign oder eine zusätzliche Animation den Film wirklich besser macht und setzen diese Korrekturen in unserem Studio in Frankfurt am Main um. Falls aus Kostengründen kein Dreh möglich ist, prüfen wir für Sie die Umsetzung eines Stock-Footage Films: Gibt es Archivmaterial im gegebenen Budgetrahmen? Entspricht das Material den qualitativen Standards Ihres Unternehmens?

 
 

Workshops.

Die entscheidenden Fragen lauten: Wie gut ist die Idee des Films? Wie wird die Produktion kalkuliert und welcher Vertrag geht daraus hervor? Wie beurteilt man ein Casting, eine Location und die Ausstattung? Was sollte man als Auftraggeber beim Dreh berücksichtigen und wie die Kreativen moderieren? Worauf sollte man als Entscheider bei der Post-Produktion, dem Schnitt und der Bildbearbeitung achten? Und zu guter Letzt, wie gestaltet man die Endabnahme und beauftragt gegebenenfalls Überarbeitungen?

Das zweitägige Intensiv-Training schärft die Urteilskraft für die Machbarkeit, Realisation und Beauftragung von Filmideen und erklärt in einfachen Praxisbeispielen, wie Unternehmen mit ihren Mitarbeitern einfach umsetzbare (aber wirkungsvolle) Filmideen realisieren können.